/

Back to home page

War, Peace and Development

Innenrevisionsdienst (iAS)

   Sat 01/04/2000

Am 1. April 2000 ist das Referat für Audit der GD XX durch einen Innenrevisionsdienst und verschiedene interne Auditstellen in den Generaldirektionen ersetzt worden. Der IAS arbeitet somit seit zwei Jahren, und die Kommission sollte über eine klare Einschätzung seiner Arbeit verfügen.

1. Wie sind die neuen Dienste im Vergleich zu den früheren personell besetzt?

 

2. Wie viele Rechnungsprüfungsberichte sind von dem neuen Dienst erstellt worden und zu welchen Themen?

 

3. Im welchem Verhältnis steht diese Arbeitsleistung zu der des früheren Dienstes?

 

4. Trifft es zu, dass viele der vom IAS eingestellten Beamten, unter anderem auch ein Auditleiter, eine neue Stelle suchen oder den Dienst verlassen haben? In welchem Verhältnis steht diese Fluktuation im Vergleich zum früheren Dienst? Hält die Kommission dies für besorgniserregend?


http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+WQ+E-2002-0966+0+DOC+XML+V0//DE